Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage willkommen heißen zu können!

Hier finden sie uns

Rassegeflügel - Züchterverein Lippstadt 1896 e.V.
Wiesenstr.16
59597 Erwitte
 
Telefon: +49 2943 4839973

Die nächsten Termine

Die nächste Ausgabe des Hühnerimpfstoffes bei ZF Helmut Meier ist am
21.07.2018 um 9:00 Uhr.

 

Die  nächste Monatsversammlung ist am 02.09.2018 um 10:00 Uhr bei "Köneke's" ,Barbarossastr. 42a, 59555 Lippstadt

Aktuelles

Hühner im eigenen Garten

 Hühner um sich zu haben macht einfach Spaß behaupten unsere Mitglieder. Es ist die einfachste Art und Weise Leben in den eigenen Garten zu bringen.

Wir haben festgestellt, dass es wieder "in" ist sich mit Hühnern zu beschäftigen. Mit Sicherheit tragen die vielen Lebensmittelskandale dazu bei, die nahezu längst vergessene Liebhaberei wieder neu zu beleben. Ein Frühstücksei von den eigenen Tieren genießt man lieber als ein Ei aus "Freilandhaltung".


Hühner werden zu den Kleintieren gezählt und können deshalb auch in Wohngebieten gehalten werden. Der Gesetzgeber erlaubt drei große Tiere pro Quadratmeter. Wir aber empfehlen einen Auslauf von zehn Quadratmeter für ein Huhn und für jedes weitere ein bis zwei Quadrat- meter zusätzlich. Unter der Voraussetzung können drei Hühner und ein Hahn je nach Größe in einem Stall mit einer Grundfläche von einem Quadratmeter gehalten werden.


Hahn in einem Wohngebiet? Geht das?


Man sollte die Nachbarn natürlich über die neuen Gartenbewohner informieren. Wir haben die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht. In den meisten Fällen freuen sich die Nachbarn mal wieder einen natürlichen Ton zu hören und nicht immer nur den städtischen Verkehrslärm. Hin und wieder hilft auch mal ein Sechserpack Eier von den eigenen Hühnern.


Bei der Hühnerhaltung in einem Wohngebiet sollte man mit den Hühnern aufstehen. Das kann auch um 8:00 Uhr sein. Voraussetzung ist, dass die Tiere in der Nacht in einem geschlossenen Stall gehalten werden. Erst wenn der Hahn das Tageslicht erblickt erhebt er seine Stimme.


Haben wir Ihr Interesse an einer "Hühnerfarm" im eigenen Garten geweckt?


Dann besuchen Sie uns, bei unseren Monatsversammlungen. In der Regel treffen wir uns am ersten Sonntag im Monat um 10:00 Uhr in der Gaststätte "Bei Könekes" an der Barbarossastr. 42a in Lippstadt. Hier können Sie weitere Informationen über die Hühnerhaltung und Pflege von erfahrenen Züchtern bekommen. Am zweiten Wochenende im November werden unsere neu gezüchteten Tiere auf der Ortsschau gezeigt und von geschulten Preisrichtern bewertet. Hier können Sie sich ein Bild über die unterschiedlich Rassen machen.



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rassegeflügel - Züchterverein Lippstadt 1896 e.V.

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.